Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Kaufleute für Bürokommunikation erledigen innerbetrieblich Sekretariats- sowie Assistenzaufgaben und übernehmen bereichsbezogene kaufmännischverwaltende Tätigkeiten. Beschäftigt sind Kaufleute für Bürokommunikation in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche. Sie halten sich in Büroräumen - auch in Großraumbüros - auf, wo sie am Computer einen großen Teil ihrer Aufgaben erledigen. Am Empfang geben sie Kunden Auskunft. Finden Sitzungen statt, sind sie in den Besprechungszimmern mit dabei, um Protokolle anzufertigen.

Ausbildungszeit: 3 Jahre
Anzahl Auszubildende: 10
Mindestschulabschluss: Guter Realschulabschluss

 Ausbildungsinhalte:

Vorrausgesetzte Fertigkeiten:

 

Letzte Änderung: 06.11.2017 - Ansprechpartner: